BVF

Berufsverband
der Frauenärzte

Kontakt | Presse | Login

| Gesundheitsinformation |

Mutterschutz und SARS-CoV-2 – neues Informationspapier 2021

Im Jahr 2018 wurde das Mutterschutzgesetz reformiert. Im gleichen Jahr wurde vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) der „Ausschuss für Mutterschutz“ (AfMu) eingerichtet, der Empfehlungen erarbeitet und Orientierung bei der praxisgerechten Umsetzung der mutterschutzlichen Regelungen bietet.

Zum Mutterschutz und SARS-CoV-2 wurde bereits im April 2020 Empfehlung herausgegeben als Leitfaden für Schwangere und Stillende, aber auch für Arbeitgeber, Ausbildungsstellen, Schulen und Hochschulen und für betriebsärztliche Beratungsstellen. Dieses Informationspapier wurde inzwischen komplett überarbeitet und erweitert und wurde am 24.02.2021 neu herausgegeben.

Link:
Ausschuss für Mutterschutz

Download
Informationspapier Mutterschutz und SARS-CoV-2 – Einführung, FAQ und Dokument (24.02.2021)