Berufsverband der Frauenärzte e.V.

Kontakt | Presse | Login

Masernschutz auch für Praxismitarbeiter/-innen wichtig!

Wer ab März neue Mitarbeiter in der Praxis einstellt, muss zum Beispiel auch deren Impfstatus prüfen. Und das bestehende Praxisteam hat etwa ein Jahr Zeit, fehlende Impfungen nachzuholen. Impfverweigerer müssen den Behörden gemeldet werden. Kündigungen drohen.