Berufsverband der Frauenärzte e.V.

Kontakt | Presse | Login

Termine & Veranstaltungen

Fortbildung / Kongresse / Seminare

05.06.2019 - 07.06.2019

Veranstaltungsort:
München

FBA empfohlen

Gynäkologie Refresher

Themen:
Gynäkologische Onkologie / Endokrinologie / Schwangerschaft und Geburt

Wissenschaftliche Leitung:
Prof. Dr. Peter Mallmann

Kurzinformation:

Forum für medizinische Fortbildung - FomF GmbH
Jessica Weidt,
Elisabethenstraße 1
65719 Hofheim
Tel. 06192-9578941
info@fomf.de

Web: www.fomf.de

07.06.2019 - 08.06.2019

Veranstaltungsort:
Neuwied

FBA empfohlen

15. Kongress Geburtshilfe sanft und sicher - Leitlinie Frühgeburt

Wissenschaftliche Leitung:
Prof. Dr. Richard Berger

Kurzinformation:

Marienhaus Klinikum St. Elisabeth
Prof. Dr. Richard Berger
Friedrich-Ebert-Str. 59
56564 Neuwied
Tel. 0 26 31-82 12 13
Fax. 0 26 31-82 16 29

Web: www.marienhaus.de

12.06.2019

Veranstaltungsort:
Frankfurt

FBA empfohlen

Neues aus Chicago

Themen:
Die neuesten Daten vom Meeting der „American Society of Clinical Oncology“ (ASCO®) zur Therapie gynäkologischer Tumoren und des Mammakarzinoms

Wissenschaftliche Leitung:
Prof. Dr. Sven Becker, Prof. Dr. Christine Solbach

Kurzinformation:

Jörg Eickeler Beratung, Organisation, Veranstaltung,
Jörg Eickeler
Neanderstr. 20
40233 Düsseldorf
Tel. 02 11-3 03 32 24

12.06.2019 - 13.06.2019

Veranstaltungsort:
Stralsund (gSund)

FBA empfohlen

Stralsunder Kursreihe Ultraschalldiagnostik in Gynäkologie und Geburtshilfe 2019/2020 Abschlusskurs

Wissenschaftliche Leitung:
Dr. Frank Ruhland, DEGUM-Kursleiter, Dr. Friederike C. Vogeler,DEGUM II

Kurzinformation:

gSUND Kompetenzzentrum
Dr. Frank Ruhland,
Große Parower Straße 47-53
18435 Stralsund
Tel. 03831-302450
ruhland@gyn-stralsund.de

Web: www.gyn-stralsund.de

14.06.2019

Veranstaltungsort:
Mainz (KV Gebäude)

FBA empfohlen

Workshop: Einsatzvorbereitung für die TARGET Geburtshilfeklinik in der Wüstenregion Afar in Äthiopien

Workshop

Themen:
Anforderungen für einen Einsatz in der TARGET Geburtshilfeklinik, Planung eines Einsatzes in Äthiopien mit TARGET / Durchführung einer Defibulation von weiblicher Genitalverstümmelung Typ III inkl. Komplikationen / Erlebnisse aus dem Klinikalltag in Äthiopien / Notwendiges allgemein- und tropenmedizinisches Wissen für einen Einsatz / Möglichkeiten zur weiteren Unterstützung der Klinik in Deutschland und vor Ort

Wissenschaftliche Leitung:
San-Rat Dr. Werner Harlfinger, BVF / Katja Käßner, TARGET e.V.

Kurzinformation:

TARGET e. V. Ruediger Nehberg
einsatz@target-nehberg.de.