Berufsverband der Frauenärzte e.V.

Kontakt | Presse | Login

Pressemitteilungen

Pressemitteilung des German Board and College of Obstetrics and Gynecology (GBCOG)

[mehr]

Zimt, Süßholz, Nüsse und Kalorien - hier gilt es aufzupassen.

[mehr]

OFFENER BRIEF an den Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, an die Bundesfamilienministerin Ulrike Giffey, die Bundesjustizministerin Katharina Barley,...

[mehr]

In Sachen Zuckerstoffwechsel liegen in der Schwangerschaft Schutz und Schaden ganz eng beieinander.

[mehr]

Der Gesundheitsausschuss des Bundestages befasst sich am 7. November mit der Frage, ob Verhütungsmittel kostenlos abgegeben werden sollten.

[mehr]

Die Frauenärzte Deutschlands begrüßen den Vorstoß der Länder zum Rauchverbot im Auto.

[mehr]

Resolution der Vertreterversammlung des Berufsverbandes der Frauenärzte e.V. vom 12.10.2018

[mehr]

Grippe in der Schwangerschaft - Händewaschen reicht nicht als Schutz

[mehr]

Es ist unmöglich, in die Öffentlichkeit zu gehen, wenn man nach Urin riecht.

[mehr]

Pressemitteilung anlässlich des Weltkindertages

Frühgeburt oder Geburt am Termin?

[mehr]

Die Frauenärztinnen und -ärzte in Deutschland raten weiterhin davon ab, die von der FDA zugelassene App "Natural Cycles" als sichere Verhütung von...

[mehr]

Jod-Düngung von Gemüse ist ein Konzept für die Zukunft.

[mehr]

Nur 2,4 Prozent aller Frauen sind bei der Geburt ihres ersten Kindes 40 Jahre oder älter.

[mehr]

Individuelle Betreuung - für die Patientin, nicht fürs Budget

[mehr]

Viele Krebsarten werden durch ansteckende Viren ausgelöst: Krebs des Gebärmutterhalses, der Schamlippen, der Vagina, des Darmausganges, der Mundhöhle,...

[mehr]