Berufsverband der Frauenärzte e.V.

Kontakt | Presse | Login

BVF-Landesverband Schleswig-Holstein

Regionale Termine

24.01.2020 - 25.01.2020

Veranstaltungsort:
Universitäts-Klinikum UKE -Institut fur Anatomie (Gebäude-Nr. N 61) Martinistraße 52, 20246 Hamburg

FBA empfohlen

GynäkologenTag Hamburg 2020

Wissenschaftliche Leitung:
Dr. med Wollgang Cremer - Berufsverband der Frauenärzte e.v. Landesvorsitzender Hamburg - Schriftführer " Geburtshülfliche Gesellschaft zu Hamburg" - Prof. Or. med. Barbara Schmalfeldt - 1. Vorsitzende der " Geburtshülflichen Gesellschaft zu Hamburg"

Kurzinformation:

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
hiermit laden wir Sie/Euch alle herzlich ein zu unserem GynäkologenTag Hamburg 2020, den wir wieder gemeinsam mit der "Geburtshülflichen Gesellschaft zu Hamburg" veranstalten.
Der diesjährige Gynäkologen Tag findet mit den Kursen 1-5 und den Vorträgen wie 2019 wieder im Institut für Anatomie/UKE statt. Dieses liegt im Bereich Nord des UKE, der Weg dorthin wird auf dem UKE-Gelände ausgeschildert.
Bitte beachten: Die Kurse A, B, C, D, G am Freitagvormittag und die Kurse H, J, K, L, M am Freitagnachmittag finden nicht im UKE, sondern an den bei den Kursen angegebenen Orten statt.
Die Kurse E und F am Freitagvormittag finden im Campus Lehre (Gebäude N55) des UKE statt (nähere Angaben siehe bei diesen Kursen)
Der GynäkologenTag soll mit seiner Mischung aus frauenärztlicher Fortbildung, aktueller Berufspolitik und praxisnahen Kursen gleichermaßen klinisch tätige und niedergelassene Kolleginnen und Kollegen ansprechen und ausdrücklich auch diejenigen in der Weiterbildung.
Die Veranstaltung wurde von der Ärztekammer Hamburg als ärztliche Fortbildungsmaßnahme anerkannt. Uber eine zahlreiche Beteiligung an den Kursen und an der Tagung würden wir uns sehr freuen und bitten, diese Einladung auch an andere Kolleginnen und Kollegen weiterzugeben.

NEU; Anmeldung online auf www.fba.de/hamburg oder per Fax mit beiliegendem Anmeldeformular

Weitere Informationen/Downloads:

200124_GynaekologenTag_Hamburg_2020.pdf

200124_Anmeldung_GynaekologenTag_Hamburg_2020.pdf

01.02.2020

Veranstaltungsort:
Rendsburg, Kulturzentrum, Arsenalstr. 10-12

FBA empfohlen

23. Gynäkologentag Schleswig-Holstein

Wissenschaftliche Leitung:
Doris Scharrel, Kronshagen - Christine Mau-Florek, Bad Schwartau

Kurzinformation:

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,
wir laden Sie herzlich zu unserem 23. Gynäkologenta Schleswig-Holstein ein.
Auch in diesem Jahr bieten wir Ihnen entsprechend Ihren Wünschen auf Basis der Teilnehmerbefragung des letzten Gynäkologentages eine gute Mischung aus frauenärztlicher Fortbildung und aktueller Berufspolitik nach bewährtem Muster und am bekannten Veranstaltungsort für Niedergelassene und Kliniker.
Mit dieser Veranstaltung erfüllen Teilnehmende an Selektivverträgen zur Senkung der Frühgeburtlichkeit ihre Fortbildungspflicht.
Für den Fortbildungsnachweis im DMP Mammakarzinom wird der Gynäkologentag ebenfalls anerkannt.
Wir freuen uns auf Sie alle und hoffen erneut auf eine hohe Beteiligung.
Doris Scharrel
BVF-Landesvorsitzende
Schleswig-Holstein

Dr. med. Christine Mau-Florek
BVF-stv. Landesvorsitzende
Schleswig-Holstein

Weitere Informationen/Downloads:

Programm_23._Gynaekologentag_Schleswig-Holstein_final.pdf

06.02.2020 - 08.02.2020

Veranstaltungsort:
Lindner Hotel am Michel Neanderstraße 20 20459 Hamburg www.lindner.de/de/LHH

FBA empfohlen

9. Neu-Niederlassungskurs für Frauenärztinnen/-ärzte

Wissenschaftliche Leitung:
akademos Wissenschaftsverlag GmbHFrau Swantje WulffOp‘n Kamp 3022587 HamburgTelefon 040 88941973Telefax 040 88941980info@akademos.de

Kurzinformation:

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
mit der Niederlassung beginnt ein neuer Lebensabschnitt, plötzlich ist man Arbeitgeber, die Zeit wird in Quartalen gemessen und auf allen Seiten tauchen auf einmal Fragen und leider auch Probleme auf. Viele dieser Probleme wird man lösen. Erfahrungsgemäß umfasst dieser Zeitraum hierfür allerdings eher Jahre als Monate: Sei es, dass
Mitarbeiterinnen unzufrieden sind, sei es, dass Abrechnungsfehler entstehen oder durch falsche Planungen nicht selten größere Euro-Summen verloren gehen. Diese Erfahrungen werden die meisten der länger niedergelassenen Kollegen bereits gemacht haben. Auch sind einige fachliche Fragestellungen für den Kliniker recht neu, in der Klinik beschäftigt man sich einfach wenig mit Hormontherapien, Kinderwunschbehandlungen und der Organisation von Mutterschaftsvorsorgen.
Genau deshalb habe ich vor acht Jahren den ersten Neu-Niederlassungskurs konzipiert und im Laufe der Zeit das Programm den Bedürfnissen und Wünschen der Kollegen weiter angepasst. Der Kurs richtet sich an alle Frauenärzte, die sich innerhalb der letzten drei Jahre niedergelassen haben, sowie an Frauenärzte mit Niederlassungsabsicht.
In einer sehr persönlichen Atmosphäre bekommen Sie die Antworten zu den häufigsten organisatorischen, fachlichen und auch betriebswirtschaftlichen Fragen. Ihre Mitarbeit in Form von Fragen und Erfahrungen ist dabei besonders erwünscht!

Mit besten kollegialen Grüßen
Ihr Prof. Dr. med. Kai J. Bühling

Weitere Informationen/Downloads:

Flyer_NNK_2020.pdf

22.02.2020

Veranstaltungsort:
Gastwerk Hotel Hamburg

CME Punkte: 6

Update Hormontherapie in der Peri- und Postmenopause

Kurzinformation:

Sehr geehrte Frau Kollegin, sehr geehrter Herr Kollege,

kaum ein Thema wurde in den letzten Jahren so kontrovers diskutiert, wie die Hormontherapie in der Peri- und Postmenopause.
Während in den 1980er- und 1990er Jahren eine HRT fast nach dem „Giesskannenprinzip“ verordnet wurde und der Nutzen einer solchen Therapie im Verhältnis zu den potenziellen Risiken eher überbewertet wurde, stellte die Veröffentlichung der sogenannten WHI-Studie 2002 eine Zäsur dar, die zu einem drastischen Rückgang der HRT Verordnungen führte.
Inzwischen hat sich erfreulicherweise wieder eine differenzierte Indikationsstellung zur HRT durchgesetzt, die sich – unter Beachtung der individuellen Risiken – vor allem an der jeweiligen Beschwerdesymptomatik der Patientinnen orientiert.
Wir laden Sie herzlich zu unserer Fortbildungsveranstaltung in Hamburg ein, bei der ausgewiesene Experten mit Ihnen das Update zur Hormontherapie in der Peri- und Postmenopause diskutieren möchten.
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung und darauf, Sie bei uns zu begrüßen.

Prof. Dr. med. C.Keck
Vice President Medical Affairs

Weitere Informationen/Downloads:

Programm_Update_Hormontherapie_Hamburg_200222.pdf

11.06.2020 - 14.06.2020

Veranstaltungsort:
Kaamp-Hüs, Hauptstr. 12, 25999 Kampen/Sylt

SYLTER FORTBILDUNGSTAGE FRAUENHEILKUNDE UND GEBURTSHILFE

Wissenschaftliche Leitung:
Univ.-Prof. Dr. med. Dr. h.c. Werner Rath, Aachen und Kiel

Kurzinformation:

Liebe Kolleginnen und Kellegen, liebe Gäste,
zum mittlerweile neunten Mal finden 2020, wie stets zu Fronleichnam, die Sylter Fortbildungstage Frauenheilkunde und Geburtshilfe statt, zu denen wir Sie herzlich nach Kampen einladen.
In maritimer Atmosphäre werden wir Ihnen ein facettenreiches Vortragsprogramm und Diskussionen aus dem Spektrum der Frauenheilkunde und Geburtshilfe präsentieren.
Auch diesmal haben namhafte Experten ihre Teilnahme zugesagt. Fortbildung auf hohem Niveau, fruchtbarer Meinungsaustausch untereinander und der Dialog mit den Referenten sowie interessante Begegnungen in einer besonderen Umgebung sind gute Gründe, an den Fortbildungstagen teilzunehmen.
Freuen Sie sich auf attraktive Tage in Kampen, wir freuen uns über Ihr Kommen!
Univ.-Prof. Dr. med. Dr. h.c. Werner Rath

Weitere Informationen/Downloads:

ThemenSylt2020.pdf

  • 1