Berufsverband der Frauenärzte e.V.

Kontakt | Presse | Login

Pressemitteilungen

Highlights vom Fortbildungskongress 2018 der Frauenärztlichen Bundesakademie

[mehr]

Highlights vom Fortbildungskongress 2018 der Frauenärztlichen Bundesakademie

[mehr]

Highlights vom Fortbildungskongress 2018 der Frauenärztlichen Bundesakademie

[mehr]

Highlights vom Fortbildungskongress 2018 der Frauenärztlichen Bundesakademie

[mehr]

Highlights vom Fortbildungskongress 2018 der Frauenärztlichen Bundesakademie

[mehr]

Ein freier Bürger muss in einem Rechtsstaat jederzeit freien Zugang zu allen für ihn relevanten Informationen haben. Dazu gehören ärztliche...

[mehr]

Aufgrund der alarmierenden Situation der geburtshilflichen Versorgung von gebärenden Frauen in Deutschland trafen sich Vertreter/innen der...

[mehr]

Mehr als die Hälfte der aktuellen Grippe-Erkrankungen wird durch Influenza-Viren vom Typ Yamagata ausgelöst.

[mehr]

Das Risiko, im Zusammenhang mit der Verhütung an Brustkrebs zu erkranken, ist sehr niedrig, was auch eine aktuelle Studie aus Dänemark wieder gezeigt...

[mehr]

Die Hormonersatztherapie wird im Allgemeinen nicht präventiv eingesetzt.

[mehr]

Januar und Februar jeden Jahres sind die Monate mit der höchsten Gefahr, an Grippe zu erkranken.

[mehr]

Vor allem eine Kombination aus mehreren Risiken ist problematisch. Diese Schwangeren müssen Stützstrümpfe tragen.

[mehr]

BVF und DGGG fordern eine Überarbeitung von § 219 a StGB.

[mehr]

Brustkrebs ist die häufigste Todesursache bei Frauen zwischen 25 und 50 Jahren.

[mehr]

Influenza ist für Neugeborene lebensgefährlich. Die Impfung in der Schwangerschaft bietet sicheren Schutz.

[mehr]